Ole Hansen und Jorge Illing zerstören Titelträume von Beringstedt Süd

nord sued 2019

Das Team von Beringstedt Nord konnte am vergangenen Samstag den Fußballklassiker Beringstedt Nord gegen Beringstedt Süd gewinnen und somit den Titelgewinn aus dem letzten Jahr verteidigen.

Erstmalig wurde das Spiel auf Kleinfeld ausgetragen, mit sieben Spielern je Mannschaft. Beringstedt Nord siegte mit 5:3. Für Nord trafen 2x Ole Hansen, 2x Jorge Illing und 1x Malvin Rohwer. Für Süd trafen 2x Klevin und 1x Jonas Illing.

Auch die Kindermannschaft von Nord konnte den Titelgewinn aus dem letzten Jahr mit 4:1 verteidigen. Die Torschützen für Nord waren: Szymon, Paul, Sören und Justus. Für Süd traf Kjell.

 

Stellungnahme der Gemeinde Beringstedt zum Landesentwicklungsplan (LEP)

wappen neuLiebe Beringstedterinnen und Beringstedter

Das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein schreibt derzeit den Landesentwicklungsplan (LEP) 2010 fort. Ziel der Fortschreibung ist es, den Plan zu aktualisieren um ihn an die veränderten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen anzupassen. Der Landesentwicklungsplan ist das zentrale Instrument der Raumordnung in Schleswig-Holstein. Dieser soll die unterschiedlichen Nutzungen des Raums aufeinander abstimmen und Konflikte minimieren, wie zum Beispiel zwischen Wohnen, Gewerbe, Tourismus, Infrastruktur, Landwirtschaft, Rohstoffabbau oder Energieerzeugung sowie Ressourcenschutz auftreten können.

Die Gemeindevertretung Beringstedt hat auf ihrer Sitzung am 27. Mai 2019 beschlossen, eine Stellungnahme zum LEP abzugeben. Aufgrund der Komplexität des LEP haben wir uns nur auf ausgesuchte Punkte konzentriert. Diese können in der beigefügten Anlage nachgelesen werden.

 stLink zur Stellungnahme vom 28. Mai 2019


 

Kalter Wind und heiße Stimmung...

...so kann man die Atmosphäre der Geestrunners Beringstedt beim Lauf zwischen den Meeren 2019 bezeichnen.

LzdM2019 01Bei Temperaturen von um die 10 Grad erfolgte der Start zum Lauf zwischen den Meeren 2019 in Husum. Auf der Strecke nach Damp wehte teilweise ein sehr böiger Wind und die Temperaturen stiegen bis zum Ziel auf nur 15 Grad. Diese nicht optimalen Laufbedingungen machte den Beringstedter Läufern aber nichts aus. Die Geestrunners belegten unter 876 Mannschaften einen hervorragenden Platz 172 mit einer Gesamtlaufzeit von 8:02 Stunden (die Siegermannschaft kam mit 5:09 Stunden ins Ziel, die letzte Mannschaft in 10:47 Stunden).

Unsere drei Fahrer (Jannik Illing, Thorsten Rohwäder, Ulf Sommer) sorgten für eine reibungslose Durchführung des Laufs. Alle zehn Läufer waren stets rechtzeitig bei ihren Wechselpunkten, was nicht bei allen Teams der Fall war. Diese super Platzierung wurde nach dem Lauf ausgiebig gefeiert. Besonders hervorzuheben sind die Laufleistungen der beiden jüngsten Läufer, Ture Hadenfeldt (18 Jahre) und Lennart Mauch (12 Jahre).amtlaufzeit von 8:02 Stunden (die Siegermannschaft kam mit 5:09 Stunden ins Ziel, die letzte Mannschaft in 10:47 Stunden).

 

Nun gibt es die Überlegung, im nächsten Jahr mit zwei Mannschaften zu starten. Um dieses zu realisieren benötigen wir aber wieder Sponsoren für die nicht geringe Startgebühr von um die 400 Euro je Mannschaft.

LzdM2019 02

Unser Dank gilt unserem Hauptsponsor Rechtsanwalt Thomas Elvers sowie dem TSV Beringstedt und der Gemeinde Beringstedt.


 

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen